fbpx

Mit 01.06.2023 tritt die die neue NÖ Hundehalte-Sachkundeverordnung 2023 in Kraft.

Diese Verordnung regelt den Nachweis der allgemeinen Sachkunde für das Halten von Hunden und den Nachweis der erweiterten Sachkunde für das Halten von Hunden mit erhöhtem Gefährdungspotential und von auffälligen Hunden.

Was heißt das jetzt?

Das Wichtigste (und gar keine so schlechte Idee): es gibt in Zukunft für jeden Hundehaltenden einen NÖ Hundepass … dafür muss man die allgemeine Sachkunde gemacht haben, egal was der Hund kann, welche Prüfungen, Sportarten etc. man danach noch geplant hat.
Für Haltende von Hunden “mit erh